Studiobau „FieraMesse Studios“ der Messe Bozen

Messen sind seit Jahrhunderten Orte, an denen Menschen aufeinander treffen und neue Ideen vorgestellt werden. Sie bieten die Möglichkeit des Austausches, der Information und der Wissensverbreitung. Alles Dinge, die im Frühjahr 2020 pandemiebedingt unmöglich schienen  – zumindest im klassischen Sinne. Die Messe Bozen verstand aber bereits zu Beginn der Pandemie schnell, dass Stillstand jetzt keine Option sei und neue Wege der Kommunikation her müssen. Ihre Hauptaufgabe sieht die Messe Bozen nunmal darin, Menschen und Ideen zusammenbringen und somit Innovationen und Wachstum voranzutreiben. Und deshalb freut es uns besonders, dass sich die Messe Bozen dazu entschloss, gemeinsam mit Staycon die Erfüllung ihrer Mission dem digitalen Zeitalter anzupassen. 

Unabhängigkeit durch eigene Studios

Um dies erfolgreich zu meistern, wollte die Messe Bozen auf eine langfristige Lösung setzen. Und diese Lösung lautete ein eigenes Livestreaming-Studio mit einer entsprechenden Fortbildung der Mitarbeiter, so dass dieses Studio auch autark von der Messe Bozen betrieben werden kann. 

Nach ersten Vorbesprechungen und einem Lokalaugenschein konnten die Rahmenbedingungen und Wünsche des Kunden abgeklärt und die Detailplanung ausgearbeitet werden. 

Gezielte Lösungen für jedes Vorhaben

Eine besondere Schwierigkeit des Messe Studios war der vorgesehene Raum, der mit gefliesten Boden und einer Glasfront alles andere als ideale Bedingungen für ein Filmstudio bot. Mit einer Vorsatzschale aus Holz und einer Laminatboden konnten wir aber auch diese Probleme nicht nur kostengünstig, sondern auch zeiteffektiv lösen. Der Bau des Studios konnte nach ca. einer Woche Bauphase abgeschlossen werden.

Professionelle Schulung für die Anwendung

Teil eins des Projektes, ein eigenes Studio, war somit erfüllt und so konnte nun mit Teil zwei, der Fortbildung des Personals, begonnen werden. Es mag vielleicht utopisch klingen, dass ein professionell eingerichtetes Filmstudio von nicht eigens dafür ausgebildeten Personal betrieben werden kann – immerhin kommt bei einem solchen Studio Licht-, Ton-, Kamera- und IT-Technik zum Einsatz und somit ist auch dementsprechendes Know-How von Nöten. Dank der maßgeschneiderten Schulung von Staycon wurde dies aber Realität. Natürlich wurde auch bei der Einrichtung des Studios viel Wert auf eine einfache Bedienbarkeit gelegt, am Ende war es aber das Training, das sicherstellte, dass die Mitarbeiter der Messe das Studio sicher und mit Leichtigkeit bedienen können. Grundlagen wurden ebenso behandelt wie alle Studio-spezifischen Einzelheiten und so realisieren Mitarbeiter der Messe Bozen mittlerweile fast täglich ohne externe Hilfe Livestreams, Webinare und viele weitere digitale Events.

Das “FieraMesse Studio“, so der offizielle Name, war ein voller Erfolg. Fast täglich war es für die vielfältigsten Übertragungen im Einsatz, von einfachen Meetings über Präsentationen bis hin zu mehrtägigen Online-Veranstaltungen. Nicht nur Messe-intern war das Studio gefragt, auch von externen Kunden wurde das Studio regelmäßig gebucht.

Warum wir hier in der Vergangenheit schreiben? Nun, das Studio hatte einen großen Nachteil: Es war aufgrund der wachsenden Nachfrage schlichtweg zu klein. Im Nachhinein betrachtet kann man sagen, dass die Wichtigkeit von digitalen Events zwar bewusst war, aber trotzdem unterschätzt wurde. Ein größeres Studio musste also her und auch für dieses können wir uns verantwortlich zeichnen. Doch nicht nur die Größe konnte beim zweiten Studio verbessert werden, durch den intensiven Gebrauch des ersten Studios konnten auch Erfahrungswerte gesammelt werden, die in die Planung des neuen Studios mit einfließen konnten.

Fünf Monate nach Eröffnung des ersten Studios wurde das zweite, größere Studio in Betrieb genommen und erfreut sich nun ebenso großer Beliebtheit.

Weiter in Richtung Zukunft

Der Siegeszug der digitalen Vermittlung von Inhalten lässt sich mittlerweile nicht mehr aufhalten und so verwundert es nicht wirklich, dass die Messe Bozen aktuell mitten in den Planungen für ein drittes, hochprofessionelles Studio steckt – natürlich mit Staycon an ihrer Seite.

Fotos: Messe Bozen & Staycon

Share this post

Share on facebook
Share on google
Share on twitter
Share on linkedin
Share on pinterest
Share on email
Das könnte Sie auch interssieren
Über Uns
Staycon Livestream Südtirol Liveübertragung

Wir möchten Firmen, Verbände, Vereine und Menschen dabei unterstützen, weiterhin in Kontakt zu bleiben und ihr Netzwerk aufrecht zu erhalten. Als innovatives Team mit Sitz in Brixen schaffen wir neue Möglichkeiten, um Informationen und Wissen wirkungsvoll und nachhaltig zu vermitteln.

Lets Work Together

Livestreaming und Filmstudios sind unsere Hauptmerkmale. Wir kombinieren Handwerk mit technischem know-how!